Deutschlands erstes Spurenmobil

Das Spurenmobil

Deutschlands erstes Spurenmobil:

Viele Jahre Erfahrung und Leidenschaft für das Spurenlesen: jetzt mobil erklärt!

Das Spurenmobil ermöglicht einen bequemen Einblick in die Welt des Spurenlesens und erklärt prägnant und anschaulich die Spuren häufiger Waldbewohner.

Unsere Spurenboxen an Bord enthalten Spurenstempel 

und Fußabdrücke heimischer Tiere aus verschiedenen Tierfamilien mit ihren prägnanten Merkmalen. Erstellen Sie Ihren persönlichen Lieblingsabdruck! 

Für Sie heißt das:

- Zugang zum Spurenlesen einfach erklärt

- Spurenkenntnisse für Ihren nächsten Naturspaziergang

- Greif- und fühlbarer Kontakt zu heimischen Tieren

- Spurenlesen schärft Ihre Wahrnehmung

- Mit Modellen von Schädeln, Federn u.v.m.

 

Das Spurenmobil ist zusätzlich ausgestattet für Wildnisseminare und Workshops in traditionellen Naturhandwerken und Basisfertigkeiten.

 

Angebote

NOCH KOSTENFREIE GEFÖRDERTE TERMINE IM RAUM NORDSACHSEN / LEIPZIG MÖGLICH!

für Schulen

Spurenlesen als Schulprojekt! Das Fährtenlesen ist eine der direktesten Arten, in Kontakt zur Natur und an erfahrungsbasiertes Wissen über die heimische Natur zu gelangen.

Mit dem Spurenmobil vor Ort werden heimische Tierfamilien und ihre Arten greifbar. Wir schaffen mit Ihren Schüler einen Zugang zum Spurenlesen. An den Spurenboxen erfahren die Schüler familien- und artspezifische Merkmale, können Trittsiegel stempeln und einen eigenen Abdruck herstellen. 

Sie wollen mehr? Informieren Sie sich über unsere Zusatzangebote wie den CyberTracker - und fragen Sie Ihren Termin hier an.

 

Spurenlesen fokussiert und bildet!

Basispreis für Schulen (ca. 2,5 h)
6 € pro Kind (mind. 140 €)

zzgl. Anfahrt (außerhalb Dresden)

für Veranstaltungen

Ob Stadtfest, Hochzeit oder Messe - das Spurenmobil ist ein echtes Multitalent, überall, für Groß und Klein.

 

Wir haben viel Erfahrungen im Begleiten öffentlicher Veranstaltungen. Ob Spurenmobil solo oder mit Zusatzangeboten wie dem Korbflechten: landen Sie einen Volltreffer für Ihre Veranstaltung und hinterlassen Sie Spuren.

Das Spurenmobil ist ein sinnvolles, informatives, erhellendes Angebot für Kinder und Erwachsene.

Lassen Sie sich Ihr Angebot hier erstellen.

 

Die Wildnis zieht in die Stadt!

 

Basispreis Spurenmobil

ab 249 €

für Unternehmen

Ob Teamtag oder FirmenEvent: Wildniswissen und Erfahrungen in der Natur sind ehrlich, und schaffen echte Verbindung. Das betrifft das Team wie auch jeden Einzelnen persönlich. Sie geben Ihrem Team etwas Bleibendes.
 

Lassen Sie ihren Wildnis-Teamtag maßschneidern. Neben dem Spurenmobil reicht die Palette vom energiegeladenen FeuerWorkshop bis hin zum Naturhandwerk oder einer wildnispädagogischen Erfahrung.


Für Ihren Teamtag lassen Sie sich bitte Ihr zugeschnittenes Angebot hier erstellen - oder buchen Sie unser Spurenmobil solo - als eindrückliche Bereicherung für Ihr Event.

Hier hinterlassen Sie Spuren!

 

Basispreis Spurenmobil

ab 249 €

Zusätzliche Buchungsoptionen

CyberTracker

Ein Waldspaziergang wird zur Entdeckungsreise! Funde wie Gewölle, Fraßspuren, Trittsiegel oder Reviermarkierungen geben Fragen und Rätsel auf.

 

Nach der gemeinsamen Bestimmung kartieren Sie die Funde mit dem CyberTracker. Es handelt es sich um ein Programm, mit welchem Spurenfunde als Datensatz abgespeichert und mit geografischen Koordinaten im System hinterlegt wird. Zum Abschluss der Entdeckungstour werden die Daten von den Tablets auf den Laptop gespielt. Es entsteht eine Biodiversitätskarte, auf der alle Funde und Fundorte sichtbar sind. Ein interaktives Programm, was alle Sinne fordert, und Sie in die Natur bringt! 


Programmdauer: ca. 2-3 Stunden

Preis: auf Anfrage

Bow Drill

Feuer fasziniert - bis heute. Das Entfachen eines Feuers gehört zu den grundlegenden Wildnisfertigkeiten, weil Feuer Überleben sichert, und als Synonym für Wärme, Behaglichkeit und Gemeinschaft steht. 

 

In diesem Workshop erlernen Sie die Technik des "Bow Drill" - eine uralte Technik zum Entzünden eines Feuers ohne Streichhölzer. 
Die Teilnehmer arbeiten im Team, machen sich mit Zunderarten und geeignetem Feuerholz vertraut. Schließlich arbeiten Sie am und mit dem eigenen ”Bow-Drill-Set“ an Ihrem Feuer: ganz und gar ohne
Streichhölzer.
Ein wahrlich energiegeladener, kraftvoller Workshop mit viel Enthusiasmus!


Programmdauer: ca. 2-3 Stunden

Preis: auf Anfrage

Korbflechten

Das Herstellen von Körben ist weit mehr als traditionelle Handwerks-kunst. In den geflochtenen
Gefäßen wurde transportiert und gelagert, was einst für das Leben mit der Natur notwendig war.

 

In diesem Workshop probieren Sie sich selbst aus im Flechten eines eigenen Korbes und erlernen grund-legende Flechttechniken. 

 

Unter der Anleitung eines Wildnis-pädagogen der Wildnisschule Naturcamp Dresden entsteht mit einfachen, handhabbaren Materialien in einem überschaubaren Zeitrahmen Ihr ganz persönliches Körbchen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Ein Korb wie vom Profi. Ein inspirierender Workshop!


Programmdauer: ca. 2-3 Stunden

Preis: auf Anfrage

Glutbrennen

Das Glutbrennen ist die traditionelle Art und Weise des Herstellens von Schalen und Löffeln. Dabei entstehen wilde und garantiert individuelle Speiseutensilien!

 

Beim Brennen eines Löffels wird die Laffe mit Hilfe von etwas Glut in das Holz hineingebrannt. Durch formgebende Schnitzerei entsteht eine echter  Lieblings-Löffel oder eine Lieblings-Schale am flackernden Lagerfeuer. Ganz und gar handgemacht und ganz einfach aus einem groben Stück Holz hergestellt!

Jetzt fehlt nur noch die Suppe!


Programmdauer: ca. 2-3 Stunden

Preis: auf Anfrage

 

Kunden

 

Kontakt

Anfragen

Ihre Anfrage richten Sie bitte per e-mail an info@naturcamp-dresden.de oder nutzen unten stehendes Kontaktformular.

Kontaktdaten

Wildnisschule Naturcamp Dresden

Spurenmobil

info@naturcamp-dresden.de

Tel: +49 17664390623

Tel: +49 1797866218

 
  • Facebook

© 2019 by Naturcamp Dresden

Wir bringen die Wildnis in die Stadt
Spurenmobil